Autor: D. F.

Flechten, Färben, Schnitzen: Ab heute im Buchhandel!

Flechten, Färben, Schnitzen - Buchpaket

Jetzt ist es nicht mehr nur virtuell: Aus einer Sammlung von Dateien, vielen Texten und noch mehr Fotos ist ein 1 Kilo schweres Buch geworden! Stabil gebunden, festes Papier und der Buchrücken in leckerem Brombeerblau.

Veröffentlicht in Sachbuch, Werken Getagged mit: ,

Rohrkolbenaussaat im Garten

Rohrkolbensamen im Wasser

Rohrkolben ist ein spannendes Werkmaterial. Man kann aus ihm zum Beispiel Hüte und Matten flechten oder ihn als Fackel oder Zunder benutzen (s. „Flechten, Färben, Schnitzen“, S. 210-215). Allerdings kann man Rohrkolben nicht mit gutem Gewissen in der Natur schneiden,

Veröffentlicht in Pflanzenwissen, Werken Getagged mit:

Pflanzenwerkbuch: Vorschau online

Auf der Homepage des AT Verlages hat mein neues Buch jetzt eine eigene Seite: Flechten, Färben, Schnitzen

Veröffentlicht in Pflanzenwissen, Sachbuch, Werken Getagged mit: ,

mittelalterlicher Alpbetrieb

In den hochalpinen Weidegebieten haben sich noch erstaunlich viele Reste ihrer mittelalterlichen Nutzung erhalten. In ihrem Artikel in „Archäologie Schweiz“ beschreiben Jakob Obrecht und Flavio Zappa u.a. die Viehhaltung im Hochmittelalter,

Veröffentlicht in Archäologie, Mittelalter Getagged mit: ,

So treiben wir den Winter aus

Im Burgenmuseum Nideggen in der Eifel wird die Saison 2017 eröffnet! 11. und 12.03.2017: „So treiben wir den Winter aus…“ Mittelalterliches Burgleben, Handwerk, Mitmachangebote auf allen Etagen des Bergfriedes! Noch mehr Infos zur Veranstaltung: Burgenmuseum Nideggen.

Veröffentlicht in Mittelalter, Museum, Veranstaltung Getagged mit: , ,

Kochen in der Burgküche

Kugeltopf in der Glut

Ein- bis zweimal im Jahr wird die Burgküche der Burg Linn für einen mittelalterlichen Kochkurs genutzt. Der nächste Kurs für die ganze Familie ist für Herbst 2017 geplant. Infos auf der Website des Museum Burg Linn.

Veröffentlicht in Mittelalter, Museum, Veranstaltung Getagged mit: , , , ,

Spinnkurs

Spinnkurs Museum Burg Linn, Rittersaal

Anfang des Jahres fanden zwei Spinnkurse in der Burg Linn statt: Am 28.01.17 „Wolle spinnen für Anfänger“ im Unteren Rittersaal und am 11.02.17 „Wolle spinnen wie im Mittelalter“ in der Burgküche. Beim zweiten Termin konnten die TeilnehmerInnen ein nachgebautes mittelalterliches

Veröffentlicht in Mittelalter, Veranstaltung, Werken Getagged mit: , ,

Burgküche ausgegraben

Im norditalienischen Friaul wurde bei archäologischen Ausgrabungen in der Burg Cucagna eine Burgküche freigelegt. Ein Herd mit Ziegelpflasterung und ein Backofen mit Ziegelkuppel sind noch sehr gut erhalten. Auf den Seiten der Uni Freiburg zur Grabung Cucagna kann man sich

Veröffentlicht in Archäologie, Mittelalter Getagged mit: , , ,

Das Rindenschiffchen im Museum!

Mein Schiffchen, das in „Mittelalter selbst erleben!“ und in „Spielen wie im Mittelalter“ vorgestellt wird, ist in einer Vitrine im Burgenmuseum Nideggen (Eifel) vor Anker gegangen. 2015 war es in der Ausstellung „Vom Holzklotz zum Meisterwerk“ zu sehen.

Veröffentlicht in Mittelalter, Museum Getagged mit: , , ,

Kettenhemd als Topfreiniger

Topfreiniger „panzerfleck“ (Kochen wie im Mittelalter, Seite 64): Die frühesten Funde stammen aus frühmittelalterlichen Frauengräbern. Bei Bajuwaren, Franken und Merowingern fand man Teile von Kettengeflecht am Gürtel von bestatteten Frauen. In „Gewalt im Mittelalter: Realitäten, Imaginationen“, Manuel Braun und Cornelia

Veröffentlicht in Archäologie, Mittelalter, Volkskunde Getagged mit: ,