Kategorie: Volkskunde

Flachsworkshop

Flachs spinnen im Museum Burg Linn als Partnerarbeit.

„Verflaxt und zugenäht – Von der Flachspflanze zum Leinenstoff“ hieß unser erster Workshop zur Flachsverarbeitung am 10. Oktober 2020 im Museum Burg Linn in Krefeld. Auf den Spuren der Krefelder Leinenweber konnten die Teilnehmer:innen das nachhaltige Material Flachs mit allen

Getagged mit: , , , ,

Grüne Musik

Musikinstrumente aus Naturmaterialien kennt man in Frankreich unter dem schönen Namen „musique verte“, also Grüne Musik. Heute möchte ich die „moulin de cardère“ vorstellen – die Kardenmühle. Man braucht dazu nur eine Weberkarde (Dipsacus sativus) und ein Messer. Mit den

Getagged mit: , ,

Kettenhemd als Topfreiniger

Topfreiniger „panzerfleck“ (Kochen wie im Mittelalter, Seite 64): Die frühesten Funde stammen aus frühmittelalterlichen Frauengräbern. Bei Bajuwaren, Franken und Merowingern fand man Teile von Kettengeflecht am Gürtel von bestatteten Frauen. In „Gewalt im Mittelalter: Realitäten, Imaginationen“, Manuel Braun und Cornelia

Getagged mit: ,
Top