Flipperdinger

Bei der Bastelaktion zum Bottermaat am 17.09.17 in der Hülser Buchhandlung haben wir uns über die Holunderzweige hergemacht: Wir haben Holunderbuntstifte hergestellt und eine neue Version der „magischen Pfeife“, auch „Flipperdinger“ genannt, ausprobiert: Damit das fliegende Holundermark-Kügelchen besser landen kann, wird oben auf den hohlen Ast einfach eine Eichelkappe aufgesteckt. Die Roteiche mit ihren großen Früchten ist dafür am besten geeignet.

magische Pfeife - Spielzeug aus Holunder

(Anleitungen für Flipperdinger und Buntstifte auf S. 89 in „Flechten, Färben, Schnitzen“)

Holunderspielzeug bauen in der Hülser Buchhandlung.

Veröffentlicht in Veranstaltung, Werken Getagged mit: