Nonius

Der Nonius ist eine Hilfsteilung zur Steigerung der Ablesegenauigkeit auf Längen- und Winkelmessgeräten (z.B. Theodolit oder Maßstab zum Kartieren).
Durch zusätzliche Teilstriche wird das Schätzen von Teilstrecken erleichtert.

zurück zu "N"

www.grabungswoerterbuch.de © Norbert Fischer, Doris Fischer