Ohrlöffel

Gerät zur Körperpflege.
In Europa von der Hallstattzeit bis in die frühe Neuzeit verbreitet.

römische Ohrlöffel      mittelalterlicher Ohrlöffel
römische Ohrlöffel
Abb. aus: Die Römer an Mosel und Saar, Katalog, Mainz 1983
  mittelalterlicher Ohrlöffel aus Höxter, um 1500, L. ca. 54 mm, Metall
Abb. aus: Stefan Krabath, Die hoch- und spätmittelalterlichen Buntmetallfunde nördlich der Alpen, Rahden/Westf. 2001

zurück zu "O"

www.grabungswoerterbuch.de © Norbert Fischer, Doris Fischer